Über mich

Hallo, mein Name ist Michael Geiß-Hein AKA Mister Maikel!
Ich helfe Menschen, ihre Ideen und Informationen zu visualisieren: für bessere Kommunikation, leichteres Lernen oder innovative Lösungswege.

Als selbstständiger Graphic-Recorder und Visual-Facilitator begleite ich seit über sechs Jahren erfolgreich Events, Kongresse und Workshops unterschiedlichster Unternehmen – von der regionalen Non-Profit-Organisation bis zum internationalen Konzern.

Darüber hinaus schlägt mein Herz besonders für meine eigenen Workshop-Formaten rund um das Thema Visualisierung.

Kompliziertes einfach machen!

Das Denken mit dem Stift in Form von visuellen Notizen ist schon immer ein Teil und gehört zu meinem Alltag. Diese Art zu Denken biete ich in meinen Visualisierungstrainings an. Mein Ziel ist es Menschen zum visuellen Denken zu befähigen.

“The same old thinking, the same old results”

Dieses Zitat erklärt warum für mich das visuelle Denken eine Methode der Zukunft ist. Denn wer nur nach alten Denkmuster handelt, wird keine neuen Lösungen finden. Das kreative Entdecken von Neuem und das Sichtbar machen von Lösungen gelingt mir dank dem Stift und der Methode des visuellen Denkens. Denn eine neue Denkkultur, bringt neue erfrischende Resultate.

Ich unterstütze Sie in der visuellen Umsetzung ihres Anliegen. Von der Beratung über die Planung bis hin zur finalen Visualisierung.

Weiter Einblicke in mein Tun finden sie hier in dem Interview mit Christa Goede oder im Video weiter unten.

Was ich kann

Kreativität fördern
Zeichnen
Zuhören
Moderation
Motivieren
Lehren